,

Fifa 18: EA plant bessere Schiedsrichter

Wie Matt Prior, Creative Director gegenüber dem Kicker für Fifa 18 bestätigte, soll das Spiel bessere Schiedsrichter bekommen. Laut Prior wird die Logik der Schiedsrichter überarbeitet. Es soll also weniger Fehlentscheidungen der Schiedsrichter geben.

Falsche Abseitsentscheidungen und fehlerhafte Elfmeter sollen damit der Vergangenheit angehören. In Fifa 17 sollen manche Fehler auch an der Frostbite Engine gelegen haben. Diese biete eine sehr korrekte Physik, die manche Situationen extremer darstelle, als sie eigentlich sind. So gab es teils auch in überharten Zweikämpfen nicht einmal eine Verwarnung. Dies soll sich nun in Fifa 18 ändern. Nicht nur die Schiedsrichter in Fifa 18 sollen besser werden, sondern auch die Lizenzen erweitert werden. So soll z.B. die dritte Liga in Fifa spielbar sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Little Nightmares: Die Tiefen

Little Nightmares – Neue Erweiterung „Die Tiefen“ erschienen

Playerunknown's Battlegrounds

Playerunknown’s Battlegrounds: Exklusiver Deal mit Facebook