,

gamescom 2017: EA stellt sein Programm vor

EA hat sein Programm für die Gamescom vorgestellt. Vom 22.08.2017 bis zum 26.08.2017 könnt ihr die unterschiedlichsten Spiele von EA auf der Gamescom anzocken. Außerdem gibt es auch ein Live-Programm auf der Bühne.

Auf etwa 400 Videospielstationen könnt ihr Fifa 18, Star Wars Battlefront 2, Need for Speed Payback, das Battlefield 1-Addon In the Name of Tsar, sowie die Mobile-Spiele Star Wars Galaxy of Heroes und Fifa Mobile anzocken.

Auf der Bühne gibt es zudem Interviews mit Produzenten, Wettbewerbe und Gameplay-Einblicke.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Doomfist

Overwatch: Doomfist kommt in einer Woche

H1Z1: King of the Kill

H1Z1: King of the Kill: Anti-Cheat-System wird verbessert