,

Playstation Plus: Sony erhöht die Preise

Wie Sony Interactive Entertainment bekanntgegeben hat, erhöhen sich die Preise für Playstation Plus am 31.08.2017. Demnach werden sich sowohl die monatlichen, die vierteljährlichen als auch die jährlichen Beiträge erhöhen. Wenn man mti der Preiserhöhung nicht einverstanden ist, kann man laut Sony das Abonnement kündigen.

Folgende Preise werden ab dem 31.08. fällig sein:

  • Bei einer jährlichen Abrechnung wird der Preis von 49,99 € auf 59,99 € steigen.
  • Bei einer vierteljährlichen Abrechnung wird der Preis von 19,99 € auf 24,99 € steigen.
  • Bei einer monatlichen Abrechnung wird der Preis von 6,99 € auf 7,99 € steigen.
  • Was besonders auffällt: Die monatliche Abrechnung ist über einen Zeitraum von 3 Monaten mit 23,97 € ganze 1,02 € günstiger als die vierteljährliche Abrechnung für den gleichen Zeitraum. Ob dies ein Fehler oder Absicht ist, ist noch unklar.

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Destiny 2

    Destiny 2: Systemanforderungen und Beta-Termin für den PC

    Battlefield 1

    Battlefield 1: Über 21 Millionen Spieler