,

Red Dead Redemption 2: Take-Two glaubt an Erfolg

Red Dead Redemption 2 soll im Geschäftsjahr 2019 erscheinen, also frühstens im April 2018. Wie Strauss Zelnick, CEO von Take-Two, jetzt gegenüber gamesindustry bekannt gab, glaubt er an den Erfolg von Red Dead Redemption 2.

Gleichermaßen weiß Zelnick aber auch, dass Red Dead Redemption 2 den Erfolg von GTA 5 nicht annähernd gerecht werden wird. Daher setzt er Red Dead Redemption 2 auch gar nicht in den Kontext von GTA 5. Weiterhin meinte Zelnick, dass es ideal wäre, jedes Jahr einen Triple-A Titel zu veröffentlichen. Ist das eventuell schon ein versteckter Hinweis von Zelnick auf eine Veröffentlichung von GTA 6 im Geschäftsjahr 2020? Das werden wir sicherlich bald erfahren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

ARK Survival Evolved

ARK: Survival Evolved: 70 Euro Preis war ein Fehler

Playerunknown's Battlegrounds

Playerunknown’s Battlegrounds: Mikrotransaktionen im Spiel